Logo

Radarsensor SITRANS LR560

Radarsensor Sitrans LR560

Radar-Füllstandsensor zur kontinuierlichen Überwachung von Schüttgütern in Silos und Bunkern:

 

  • Messbereich: bis 100 m
  • 78 GHz-Hochfrequenz - enge Strahlkeule
  • Robuste Ausführung in Edelstahl
  • Verstellflansch zur Ausrichtung der Strahlkeule auf den gewünschten Punkt (optional)
  • Spülluftanschluss für Selbstreinigung (optional)

 

Datenblatt

Beschreibung

EinsatzBerührungslose Füllstandsmessung von Schüttgütern in Silos und Behältern, wenn die Dielektrizitätskonstante des Schüttgutes größer 2 ist. Arbeitet nahezu unbeeinflusst von Staub oder Temperaturschwankungen
Messbereichbis 100 m
Prozesstemperatur -40°C bis 200°C
Prozessdruckbis 3 bar g
Merkmale

Process Intelligence Echoverarbeitung. hohe 78 GHz-Frequenz mit enger Strahlkeule von nur 4° gewährleistet eine sehr gute Reflexion von geneigten Oberflächen Linsenantenne für optimalen Staubschutz. Bedientasten am LR 560 selbst oder optionales, eigensicheres Infrarot-Handprogrammiergerät. Grafischer Schnellstart-Assistent. Mit Spülluftanschluss (optional). Optional mit Verstellflansch Typ EA für optimale Anzeigewerte im konischen Bereich des Silos. Ausgänge HART, Profibus PA oder Foundation Fieldbus.